Pulchris Beauty & Health Blog

Pulchris Beauty & Health Blog

Wenn man Frauen erst gar nicht mag, und das Leben Dich die Liebe lehrt                              

Mein Name ist Christine Pötscher, meine erste Begegnung mit einer Frau 1963, war die mit meiner Mam. Viel zu jung, zu arm und zu tiefst traurig, weil erst vor einem Jahr ihr erstgeborener Sohn, also mein Bruder gestorben ist, war unser gemeinsamer Start sehr unglücklich. Und so begegneten mir auf meinem Weg immer wieder Frauen, die es nicht so gut mit mir meinten. Bis zu dem Tag 1997 als mir meine „Nagelstudiorenate“ vorschlug „mach Dich doch Selbstständig mit Nageldesign“. Renate bearbeitete mich so lange, bis ich die ersten Ausbildungen und Kurse besuchte. Es war eine Katastrophe. Ich konnte mit dieser Art – dicke, lange, bunte Nägel einfach nichts anfangen und die Verarbeitungstechniken mit den Feilen glichen eher einer Schlosserarbeit als einer Wohlfühlbehandlung.

Ich erfand MICH, das Nageldesign und die Begegnungen mit FRAUEN neu. Seit über 20 Jahren beschäftige ich mich mit natürlicher Schönheit und der zugrundeliegenden Gesundheit „NUR WAS GESUND IST, KANN AUCH SCHÖN SEIN“ Hintergrundwissen anzuhäufen, warum etwas wirkt, wie es wirkt und die damit verbundenen Langzeitwirkungen, unter Berücksichtigung modernster und wissenschaftlicher Erkenntnisse, ist zu meinem Steckenpferd geworden.

Der respektvolle und liebevolle Umgang mit unseren Mitarbeiterinnen und Kundinnen, die unglaublich tollen Rückmeldungen zu meinen Kolumnen im Osttiroler Boten und zu meinen Vorträgen Land auf Land ab,  ist der Balsam, der mich motiviert und beflügelt, mein Wissen und  meine Erkenntnisse an Sie weiter zu geben.

Ich werde Ihnen jeden Sonntagmorgen eine Geschichte erzählen.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen viel Freude beim Lesen. Möge Ihnen jede meiner Geschichten ein Lächeln auf die Lippen zaubern. Haben Sie Fragen? Lassen Sie es mich wissen. Ich kenne sicher eine Antwort oder zumindest eine verlässliche Quelle.

Herzlich Ihre Christine Pötscher